Obvestila:

Proizvajalci


APM
Beader planetarium
Dipol
ImagingSource
Intes-Micro
Meade


Octo60MMmot Poglej polno velikost

Octo60MMmot

 

Lacerta OCTO50MMmot - motoriziran fokus za Newtona, 8x vležajen, 1:10 mikrofokus, center lock .

 

 

        

Več podatkov

Octo60MMmot

338,00 €

- Pošljite povpraševanje o tem izdelku na naš mail
ali uporabite
- kontaktni obrazec.

V kolikor najdete kjerkoli v EU ugodnejšo ponudbo, nas prosimo obvestite. Poskusili bomo biti še ugodnejši.

Lacerta OCTO60 auf 8 Kugellagern laufende Okularauszüge

Lacerta OCTO60 auf 8 Kugellagern laufende Okularauszüge



Lacerta OCTO60 auf 8 Kugellagern laufende Okularauszüge

TIPP: Lacerta OCTO-60 Okularauszüge

Es existieren drei Octo-60 Versionen:
- Octo60mic mit Mikrofokus-Einheit (Bild links)
- Octo60micmot mit zusätzlicher Motorfokussierung (Bild ganz unten)
- Octo60MMmot mit Motorfokus direkt an der Mikrofokus (Bild ganz oben)

Der Octo (lateinisch acht = 8) entstand aus dem Bemühen, einen sehr stabilen und fototauglichen Okularauszug auch für CCD Einsatz zu schaffen, der aber auch preislich erschwinglich ist und so zu unseren Fotonewtons passt. Bewusst wurde auf jegliche Designer Elemente verzichtet, und auf leicht erreichbare Komponenten zurückgegriffen.
Das aus der Praxis entstandene Ergebnis ist ein komplett stabiler, auch unter mehreren kg Last nicht verbiegbarer Okularauszug, in den der GPU Komakorrektor und die verschraubte Kamera so gut wie fest verbaut sind. Wenn wir sagen "stabil", dann meinen wir nicht: "ein bisserl stabiler als gewöhnlich", sondern WIRKLICH stabil.

Wie wird das nun erreicht?

- 2 Lagerblöcke mit je 4 Kugellagern (2x4 = 8 = octo) halten das Okularauszugsrohr, es hat präzise Führung und keinerlei Spiel in keine Richtung. Auch nicht bei mehreren kg Last (mit einem Moravian Kamera bis 4kg getestet).
- Octo60 wurde mit einer extra-breiten schrägen Zahnstange gebaut. Kein "Spiegelshifting" wie es bei einigen anderen, ansonsten guten Zahnstangenauszügen passiert. ACHTUNG - dieses Modell ist NICHT identisch mit ähnlichen auf dem Markt befindlichen, sondern wurde von uns weiter stabilisiert!
- BESONDERHEIT, dass 4 von der 8 Kugellagern justierbar (!) sind, um immer die richtige OAZ-Rohr-Führung erreichen zu können. Die Vorspannung wird vor der Lieferung von uns eingetellt. Die Einstellschrauben an der Seite stellen sicher dass das Auszugsrohr spielfrei im OAZ läuft, ohne dass die Transportwelle einen Druck ausübt. Die ist nur für die Bewegung des Rohres zuständig. Durch die mechanische Trennung dieser zwei Faktoren wird der OAZ erst richtig stabil und präzise fokssierbar. (Bild links)
- Die Klemmung erfolgt mit einem CenterLock Klemme mit langem Führungsweg am optimal gekürzten OAZ Rohr. Das Vorteil: Trotz stabiler Lage frei und leicht rotierbar. (Bild links oben)
- der GPU Komakorrektor wird nicht mehr verschraubt, sondern durch einen tief im OAZ Rohr sitzenden Einlagering per Schlupfpassung unverkippbar auf Achse gehalten.
- das Filtergewinde des GPU Komakorrektors ist vom Tubus aus zugänglich (Bild links unten)
- das OAZ Rohr ist optimiert, nichts ragt in den Strahlengang (Bild links unten)
- die Auflageplatte und die Bohrungen sind mit SkyWatcher Tuben kompatibel
- 1:10 Mikrofokus inkludiert, auch bei der motorisierten Octo60micmot Version
- Anbau eines günstigen und auch per PC steuerbaren Fokussiermotors möglich (Obligat)


Technische Daten:
Octo60 - Bauhöhe min 75mm max 95mm
Gewicht ca 700g (ohne Motorfokus) bzw. 900g (mit Motorfokus) inkl. Basis


Kundenzitat (Rochus Hess): Der Okularauszug ist tatsächlich sehr stabil und der Korrektor passt Haargenau in den Okularauszug, Du hast nicht zu viel 

Napišite vašo recenzijo

Octo60MMmot

Octo60MMmot

 

Lacerta OCTO50MMmot - motoriziran fokus za Newtona, 8x vležajen, 1:10 mikrofokus, center lock .

 

 

        

Napišite vašo recenzijo